Sonntag, 17. November 2019
Feuerwehr logo Notruf : 112

Feuerwehrgerätehaus

Das Feuerwehrgerätehaus der Feuerwehr Oberreifenberg ist ein Anbau an das alte Rathaus des Ortteils Oberreifenberg.

Im Jahre 2006 wurde mit dem Anbau an das bereits bestehende Hallensegment begonnen, der in Eigenleistung durch die Kameraden der Ortsteilwehr entstanden ist.
Ohne diese Eigenleistung hätte eine Maßnahme wie diese nicht realisiert werden können.

Der Neubau war notwendig geworden, weil auf die alten Fahrzeugstellplätze kein Löschfahrzeug mit erhöhtem Aufbau gestellt werden konnte. Aus diesem Grund wurde der Neubau so konzipiert, dass zwei genormte Löschfahrzeuge jetzt in der neuen Fahrzeughalle abgestellt werden können. Das ältere Löschfahrzeug LF 8/6 TH und das MTF stehen auf Grund der geringeren Abmessungen weiterhin auf den Stellflächen im Altbau.

Im Obergeschoss wurde gleichzeitig ein vergrößerter Vereinsraum geschaffen, der unter anderem für das öffentliche Schlachtfest oder aber auch für vereinsinterne Feiern, wie zum Beispiel die Weihnachtsfeier, genutzt werden kann.

Beitrittserklärung

Waldbrandgefahrenindex
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok